JE Aktionsförderung: "Wohin mit Blumenbachs Erbe?"

Blumenbachs Erbe 2021Podiumsdiskussion: "Wohin mit Blumenbachs Erbe?"

Die Göttinger Basisgruppe Umweltwissenschaften richtet das Scheinwerferlicht der Aufmerksamkeit auf Blumenbachs Erbe in Göttingen und ihrem Umgang.

Hintergrund? Im Jahre 2005 wurde das Göttinger zoologische Institut nach Johann Friedrich Blumenbach benannt, der als "Vater der Anthropologie" angesehen wird. Letztes Jahr im Zuge der Black Lives Matter Proteste wurde die Büste Blumenbachs an der Universität umgestürzt. 

Referent*innen waren: Malin Wilckens (Historikerin), Sven Bradler und Christoph Bleidorn (Blumenbach-Insitut für Zoologie und Anthropologie), Thiago Pinto Barbosa (Kulturanthropologe), Gerhard Lauer (Blumenbach Online) und Tahir Della (Initiative Schwarze Deutsche), moderiert von Johanna Strunge (Forschungskolleg "Wissen | Ausstellen"). 

Lieben Dank für Euer Engagement und Euer Unbequem-Sein! Wir freuen uns, dass wir Euch finanziell unterstützen durfen.