Kaja Schellenberg

kaja-hpMitarbeiterin im Projekt FairBleib Südniedersachsen-Harz

Bei FairBleib unterstützt sie Geflüchtete mit unsicherem Aufenthalt dabei Arbeit und Ausbildung aufzunehmen, entsprechende Hürden zu beseitigen und damit ihren Aufenthalt zu sichern. Engagiert und hartnäckig, vorantreibend und vielfältig, kreativ und mit Herz, ist es ihr Ziel ungerechte Migrationspolitik zumindest im Einzelfall zu entschärfen, damit Flüchtlinge in Deutschland ein zu Hause finden und in allen gesellschaftlichen Bereichen teilhaben können. Zuständig ist sie besonders für Geflüchtete im Landkreis Northeim. Studium der Sozialpädagogik (Dipl.), Zusatzausbildungen als Natur- und Umweltpädagogin und Heilpraktikerin für Psychotherapie mit eigener Praxis (www.erdklang.eu).