Projektbegleitende Fortbildungsreihe in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung

BegleiteFortbildung Globales Lernennd zum Projekt 'Zum Glück' findet eine Fortbildungsreihe in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ) statt. Ziel der Fortbildungsreihe ist es Lehrer_innen und Multiplikator_innen aus der außerschulischen Bildungsarbeit in die Themen des Projektes (Globales Lernen, Wildnispädagogik und Initiatische Prozessbegleitung) einzuführen und Möglichkeiten aufzuzeigen, wie Methoden aus den jeweiligen Arbeitsbereichen in den Schulalltag transferiert werden können. Im Fokus der Fortbildungsreihe stehen dabei die Erschließung der Natur als neuer Lernort, die Unterstützung und Begleitung der Schüler_innen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung sowie deren Ermutigung Verantwortung in einer globalisierten Welt zu übernehmen.

nlq logo kleinDie Fortbildungsreihe besteht aus sechs eintägigen Seminaren zwischen Februar 2017 und September 2018. Die Referent_innen verfügen über langjährige Erfahrung in der pädagogischen Praxis der Initiatischen Prozessbegleitung, des Globalen Lernens, der Wildnispädagogik sowie der Projektarbeit mit Jugendlichen. Im Anschluss an die Fortbildungsreihe soll ein Fachtag stattfinden um gemeinsam mit Schulen und außerschulischen Partnern Möglichkeiten der Implementierung des Projektes in den Schulalltag zu entwickeln.

Termine Titel Referent_in
22.02.2017 Initiatische Prozessbegleitung
Holger Heiten, Eschwege-Institut bzw. Campus Peregrini
13.06.2017 Globales Lernen Markus Hirschmann und Gabi Janecki (VNB)
17.08.2017 Wildnispädagogik
Marcus Paesch, Wildnisschule Wildniswissen
28.11.2017 Projektwerkstatt Projekt F, Janun Hannover und Landesbüro
26.01.2018 Initiatische Prozessbegleitung II Holger Heiten, Eschwege-Institut bzw. Campus Peregrini
im März 2018 Wildnispädagogik II Marcus Paesch, Wildnisschule Wildniswissen

Der Ort der Veranstaltung wird noch bekanntgegeben, wird aber mit dem ÖPVN gut erreichbar sein.

Anmeldung zur Fortbildungsreihe bei:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Mehr Informationen zu den einzelnen Fachgebieten und Referent_innen gibt es auf den folgenden Seiten:

campus peregrini logoVNB Logo neuBtE Nord Logo 300 dpi Kopie klWildniswissen schwarz grün kleinLogo Projekt F.max 340x340