Angebote

BtE-hpSeminar Oeko und Fair-hp

Unser Schwerpunkt ist die Vermittlung von Referent_innen für die Bildungsarbeit.


Unsere Referent_innen waren als Fachkräfte in der Entwicklungszusammenarbeit, als Freiwillige in einem entwicklungspolitischen Freiwilligendienst tätig oder kommen aus Ländern des Globalen Südens. Sie werden gezielt durch Seminarangebote methodisch/didaktisch fortgebildet, so dass sie ihre vor Ort gesammelten Erfahrungen und Kompetenzen lebendig, authentisch und methodisch vielfältig in Bildungsveranstaltungen des Globalen lerne einbringen.

Dadurch bekommen Teilnehmende auf vielfältige Weise Einblicke in die Lebensrealtitäten in anderen Ländern und können diese mit ihrem eigenen Alltag verknüpfen, bzw. regen zu einem Perspektivenwechsel an.

 Ihre Erfahrungen vermitteln unsere Referent_innen gerne in Unterrichtseinheiten, Projekttagen/ -wochen oder Seminaren.

Unsere Angebote richten sich an Kindergärten, Grundschulen, weiterführende Schulen (Sek I und II), Berufsbildende Schulen, Universitäten und Fachhochschulen, sowie Einrichtungen der Jugend und Erwachsenenbildung. Sie erstrecken sich vom Geographie- über den Religions- und Politik- bis hin zum Sprachunterricht.

Wir kooperieren gerne mit unterschiedlichen Bildungseinrichtungen und beraten Sie zu den theoretischen und praktischen Elementen des Globalen Lernens und der Umweltbildung. Auch bieten wir Lehrerfortbildungen zum Thema „Süd-Nord" und vielfältige Anregungen für Ihre pädagogische Praxis.

Gebührenübersicht zum Download/PDF