Deniz Yücel: Wir sind ja nicht zum Spaß hier

Jcel0001Reportagen, Satiren und andere Gebrauchstexte

Alle, die ich hier im Gefängnis kennengelernt habe – kurdische Aktivisten, Makler, Katasterbeamte, festgenommene Richter und Polizisten, Gangster – alle haben mir gesagt: “Du musst das aufschreiben, Deniz Abi.“ Ich habe gesagt:“ Logisch, mach ich. Ist schließlich mein Job. Wir sind ja nicht zum Spaß hier.“

Dieser Band versammelt eine Auswahl aus Deniz Yücels journalistischen Texten aus den vergangenen 13 Jahren sowie aktuelle Beiträge aus dem Gefängnis.

Edition Nautilus, 2018, 224 Seiten, Signatur: AG 518